Deine Frau in den Armen eines anderen Mannes

Anja

1 8 9 10

Die Gedanken einer Cuckold-Frau

Hallo ihr Lieben,

Ichheute habe ich Zeit und Lust, mal wieder selbst hier ein paar Zeilen zu schreiben. Mir reicht jetzt die Zeit aber doch nicht aus, um aus meiner Sicht das ein oder andere Erlebnis in Worte zu fassen, weil gegen 21.00 Uhr meine Liebhaber bei uns eintreffen wird, doch ich ich muss bis dahin nicht mehr viel an mir richten.
Ich lese immer alles, was mein Mann und andere hier schreiben. Nur wollte ich mit meinen eigenen Kommentaren abwarten, bis wir uns wieder auf der Höhe der Zeit befinden. Mein Mann Markus scheint damit ja bald soweit zu sein.  Ich frage mich gerade, weshalb er immer wieder mit seinen Gedanken so weit in der Vergangenheit herum stöbert. Ich verstehe es ja, dass ihn das beim Schreiben noch heute geil macht, doch vieles davon habe ich längst aus meiner Erinnerung gestrichen und habe Schwierigkeiten mich daran überhaupt noch zu erinnern. Ich weiß nicht wie das anderen Ehefrau geht, aber die werden doch nicht an Höhepunkte denke, die sie mit einem Mann mal vor X Jahren hatten, oder?

Es ist ja auch nicht so, dass ich mir über unsere Ehe und mich selbst nie einen Kopf machen würde. Weil ich so selten selbst über mich etwas schreibe, könnte für die Leser hier den Eindruck entstehen, als wäre ich ein kalte, herzlose Frau, die nur an sich und ihre eigene Befriedung denkt. Dem ist ganz sicher nicht so! Aber wer versteht und sieht das so von all denen, die hier bei uns unterwegs sind und uns im Leben so gar nicht persönlich kennen?
Ich freue mich schon auf den Tag, an dem ich über unser jetzt und heute selbst berichten kann, so wie ich es mit meinen Mann ausgemacht habe.
Und auch jetzt habe ich das Gefühl, dass meine Worte falsch interpretiert werden könnten, weil ich nicht so ausführlich wie Markus meine Gefühle beschreibe. Natürlich liegt gerade Spannung in mir, ich freue mich auf meinen Geliebten und alles das, was wir in dieser Nacht noch zusammen erleben werden. Das alles passiert bei uns nicht jeden Tag und ich will das auch gar nicht so, weil ich darin keinen Sinn sehen würde, weder für mich noch für meinen Mann. Darüber werde ich demnächst aber noch mehr zu erzählen wissen, o.k.?

Einen wunderschönen Samstagabend wünsche ich allen Freunden und Lesern hier

Anja

Mein Video-Boy weiß nicht, wie alt ich bin

Ich bin zwar fast doppelt so alt wie der junge Mann, doch gereizt hat es mich dennoch ihm bei der Handarbeit zuzusehen. Mein lieber Cuckold Markus durfte sogar mit mir in einem Zimmer sitzen, als mein Video-Freund sich den harten Lustspender massierte. Ich genoss den Anblick des frischen Bodys und es erregte mich zusätzlich, dass Markus beobachten konnte, wie ungestört ich mich mit dem Videoclip von dem nackten Mann beschäftigte.
Und NEIN, auch wenn ich erregt war, kam es später nicht zum Geschlechtsverkehr zwischen Markus und mir. Der ist kommenden Freitag meinem Liebhaber vorbehalten.
Anja

Video hier ansehen!<<

1 8 9 10