Deine Frau in den Armen eines anderen Mannes

Cuckoldress schaut ihrem Mann beim ersten Bi-Versuch zu

Cuckvoyeure: Das Video zu diesem Beitrag von Anja, stammt von uns. Darauf möchten wir mit der heutigen Neueinstellung von Anjas Beitrag hinweisen, um Missverständnissen vorzubeugen. Nur im Einwohnerbereich der Cuckoldwelt ist der Bericht mit dem Videoclip bisher zu finden gewesen. Nun möchten wir denselben euch allen vorstellen. Viel geilen Spaß und Grüße.

Sex zwischen Männern sehe ich gerne mal!

Zwei Bi-Männer mit Cuckoldress als Zuschauerin

Rechts im Bild ist der Bi-Cuckold

Heute geht es wieder mal um ein Lieblingsthema von mir: Sex zwischen Männern! Mein lieber Cuckold Markus ist hier mittlerweile ein Stückchen weiter gekommen. Zumindest das Glied meines Lovers scheint er so liebgewonnen zu haben, das er es ohne jegliche Hemmungen zu zeigen, vor meinen Augen mit seinem Mund verwöhnt. Ich glaube nicht, daß er hier schon darüber geschrieben hat, daß er seit unserem Urlaub mit Tom bei unseren Treffen immer dessen Pfahl auch ohne mich anbläst. Wie auch immer andere Frauen es für sich empfinden mögen, mich erregt es zu sehen, wenn es zwei Männer miteinander tun. Zwei Frauen die miteinander ihre Lust ausleben, bieten auch für mich im Vergleich zu zwei Männern einen ästhetischeren Anblick. Aber genau damit hat meine Neugier und Lust, die alleine schon in meiner Vorstellung, wie sich zwei Männer gegenseitig befriedigen, entfacht wird, absolut nichts zu tun.

Ich meine, was ist den so schlimm daran, wenn zwei Männer es einfach mal miteinander probieren? Es geht davon die Welt nicht unter, wenn ein Mann dann feststellt, daß es auf gar keinen Fall etwas für ihn ist. So toll wie ich die Vorstellung finde, würde ich meinen Mann niemals dazu drängen, so etwas zu tun, nur damit sich meine lustvollen Träume zu verwirklichen. Ich habe aufgrund einiger Kommentare hier den Eindruck, daß man mich etwas falsch einschätzt. Ich bin keineswegs eine egoistische Ehefrau, die ohne jegliche Rücksicht auf ihren Lebenspartner kaltherzig ihre eigenen Ziele verfolgt. Vielleicht entsteht bei manchen Leuten so ein Bild von mir, weil ich meine Ansichten zu den verschiedenen Erlebnissen nicht so oft und ausführlich wie Markus hier schildere?

Zwei Bi-Männer und Cuckoldress

Cuckoldress schaut gebannt zu

Ich bin der Meinung, daß ein Cuckold, der den Penis des Liebhabers seiner Frau so reizvoll wie Markus empfindet, ihn auch in den Mund nehmen kann, ohne Angst zu haben, fortan als Schwuler zu gelten. Markus hat es damals bei diesem Treffen im Luxus-Hotel auf Ibiza (klick hier zu seinem Bericht!) getan, und nun auf Kreta noch einmal. Diesmal plagten ihn keine Gewissensbisse, sondern er ließ sich einfach fallen. Aber wie ihr auch in seinen jüngsten Berichten nachlesen könnt, denkt er immer daran, was ich über ihn denken könnte. Was für ein völliger Unsinn! Er onaniert ja auch beim anschauen von Videos und Bildern. Er benutzt Sextoys, Damenunterwäsche und auch schon mal meine Strümpfe dabei. Manche seiner Selbstbefriedigungs-Spielchen finde ich nicht erregend. Andere machen mich so an, das sie mich auf neue Ideen bringen. So einfach ist das. Ich erwarte auch nicht, daß Markus all das, was ich so anstelle, erregt. 1 zu 1 sämtliche Neigungen, Vorlieben und erotische Träume in einer Dreier-Beziehung zu 100% auszuleben, geht einfach nicht. Darauf sollten sich Pärchen, die sich mit dem Gedanken tragen, ein ähnliches Liebesleben wie Markus und ich anzugehen, schon mal einstellen.

Ich gebe ja zu, daß es mir gefallen würde, wenn ich zusehen könnte, wie Markus von meinem Tom genommen wird. Das ist aber auch schon alles. er hat ja auch seine geilen Träume, die ich ihm nicht so erfüllen kann, wie er es hier oft schon geschrieben hat. Auch Tom ist nicht perfekt, und auch keiner meine früheren Lover. Es gibt aber auch Beispiele von Cuckold – Beziehungen in denen alle drei Beteiligten bi sind. So wie in diesem Video-Clip. In ihm wird gezeigt, wie der Ehemann – allerdings war das auch seiner eigener Wunschtraum! – das erste Mal vor den Augen seiner Cuckoldress in die Bi-Liebe von zwei anderen Männern eingeführt wird. Eingeführt bekommt dieser Cuckold auch den Penis einer dieser Bi – Herren. Seine Frau verfolgt es gespannt und begleitet das Geschehen auch mit mutmachenden Worten. Es handelt sich dabei tatsächlich um das erste Mal eines Ehemanns mit zwei Bi- Männern, auch wenn das Treffen in einem professionellen Domina-Studio stattgefunden hat.
Und auch hier geht es mir nicht um das Auftreten und Aussehen der Beteiligten. Es geht nicht um meinen persönlichen Geschmack, sondern um die Lust der Cuckoldress und ihrem Cuckie bei dieser Geschichte.

Und nun wünsche ich allen Mitgliedern von Cuckoldwelt spannende Minuten bei diesem Bi-Filmchen. Mal so ganz ohne aktive Frauen. Die Männer besorgen es sich und wir dürfen dabei zusehn!

Eure „untreue“ Anja 🙂

Cuckvoyeure: Mit dem Suchwort „bi-versuch“ finden Einwohner der Cuckoldwelt auf Anhieb das Video. Einzeln abrufbar ist es auch hier auf Cuckoldprivat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.