Deine Frau in den Armen eines anderen Mannes

Monatsarchive: Dezember 2017

Cuckold Markus fickt eine andere Frau

Darf ein Cuckold eine Affäre haben?

Ullas kleine Brüste im Badeanzug

Ullas kleine Brüste im Badeanzug sind sehr klein, aber …

Meine klare Antwort darauf: Dürfen nicht, aber einen Unterschied der Gefühle, der Unzulänglichkeiten und „Aussetzer“ zwischen Mann und Mann gibt es hier nicht. Ein Cuckold ist einfach auch nur ein Mann, daran ändert auch seine spezielle Neigung nichts, die er mehr oder minder intensiv in seiner Partnerschaft auslebt. So viel sei vorweg von meiner Seite zu der oft gar nicht so schönen Angelegenheit mit dem Fremdgehen, den Seitensprüngen und Affären erklärt. Es gibt sie schlichtweg auch innerhalb bester Cuckolding-Lebensgemeinschaften.

Schon länger hatte ich über mein eigenes Cuckoldleben nichts mehr geschrieben. Einigen Lesern hier ist das natürlich aufgefallen. Der Grund dafür war eine kleine Affäre von mir, die ich mit einer alten Freundin von Anja und mir hatte. Meiner geliebten Ehefrau gefiel es überhaupt nicht, dass ich in ihrer Abwesenheit mein Glied in die Muschi einer anderen Frau gesteckt hatte; dazu auch noch in das einer gemeinsamen Freundin mit der wir früher sogar gemeinsame Urlaube verbracht hatten. Jedenfalls war Anja stinksauer gewesen, als ich ihr beichtete, was zwischen Frau Doktor – so nannte Anja sie oft nach erfolgreichem Examen – und mir passiert war. Viele Monate nach meiner Affäre mit Ulla mussten vergehen bis meine Frau sich wieder wie meine geliebte Ehenutte benahm. Nun werden einige Leser den Kopf wegen dem eingeschnappten Verhalten von Anja schütteln, genießt sie doch selbst quasi ständig und über viele Jahre schon die harten Ständer fremder Männer in ihrer Möse. Nicht wenige Cuckolds werden Anja recht geben, die meine heimliche Affäre als Vertrauensbruch wertet. Ich gebe zu, dass diese Geschichte zwischen Ulla und mir mehr als ein Seitensprung und eben nicht nur ein Aufeinandertreffen von geilen Körpern aus dem Affekt heraus war. So vermeintlich locker kann ich darüber heute aber auch nur deshalb schreiben, weil meine Frau die Sache zwar nicht vergessen, aber mir dann doch verziehen hat. Ich musste ihr natürlich in allen Einzelheiten erzählen, wie Ulla und ich Liebe gemacht hatten, wo, und wie oft sie gekommen war, und wie viel mal ich wohin bei ihr abgespritzt hatte, und so weiter. Weiterlesen

Komm rein!
Werde Einwohner unserer Cuckoldwelt!