Deine Frau in den Armen eines anderen Mannes

Neuordnung in vielen Bereichen

Unser kleines Team hier ist noch kleiner geworden. Meine Frau hat keinen Lover mehr, und auch sonst haben sich ein paar persönliche Pläne geändert und verschoben. Ich will heute darüber noch nicht so viel schreiben, aber halte es für wichtig, dass ich euch wenigstens kurz auf dem aktuellen Stand der Dinge halte. Für alle CW-Einwohner, egal, ob sie steuerfrei hier sind oder mangels Mitmach-Möglichkeiten dafür bezahlen müssen, wird sich nicht wirklich etwas ändern. Nur werden sich viele von euch daran gewöhnen müssen, dass (fast) nur ich künftig wieder hier alles organisieren werde. Manche Einwohner aus den Anfangszeiten von Sonnenweide.com werden sich darüber freuen, andere vielleicht weniger. Keine Ahnung … aber das Zurückziehen von Anja und mir aus der Internet-Szene bzw. der Arbeit mit Cuckoldwelt, hat sich für uns als Fehler herausgestellt.

Wir sind keine Menschen die nachtreten müssen, wenn sowieso schon das Kind in den Brunnen gefallen ist. Fehler werden immer und überall mal gemacht, ob nun von uns oder von anderen, das ist doch eigentlich egal, wenn man sie nur erkannt und korrigiert hat. Künftig werdet ihr es also vornehmlich wieder mit uns, also Anja und mir, persönlich zu tun bekommen, wenn ihr Fragen habt, was eure Einwohner-Zugänge, eure Videos u.s.w. betrifft. Auch unser sehr zuverlässiges Küken (wir nennen sie so, was ihr mal gefällt, mal weniger) Jana ist weiterhin mit von der Partie. Das war es dann aber auch schon in Sachen „Personalbestand“

Über weitere, kleine Veränderungen werde ich euch auf dem Laufenden halten. Die Bedingungen für eine kostenlose Aufnahme als Einwohner in unseren internen Bereich, habe ich im Sinne von Anja und mir und hoffentlich vielen anderen Mitgliedern und Interessenten schon etwas „zurecht gestutzt“. Unter anderem wollen wir damit Paaren die Entscheidung erleichtern, sich mit ihren privaten Fotos und Videos bei uns einzubringen. Auch meine Ehenutte (sie mag es „manchmal“, wenn ich sie so bezeichne) Anja wird sich selbst noch zu Wort melden mit einer Neuerung, die gewiss nicht auf Ablehnung stoßen wird 😉

Derzeit bin ich noch etwas damit beschäftigt, mich durch die Technik unserer Seite zu wühlen, um dort auch ein paar Dinge korrigieren zu können. Also bitte ich schon mal um Verzeihung, wenn ich nicht umgehend Mails beantworte, die ihr an mich schreibt. Das wird aber sehr bald anders werden 😉
Außerdem ist Jana noch da, die immer sehr zeitnah am Ball ist.

Euch Lieben und Geilen wünsche ich einen sinnesfrohen Start in eine hochsommerliche und heiße Woche mit spritzigen Erlebnissen nicht nur vor dem PC, sondern viel mehr draußen … mit euren Lovern, Mitspielern oder total fremden Frauen und Männern 😉

Euer Cuckold Markus
auch im Namen meiner Ehenutte Anja und der fleißigen Helferin Jana

NS: Eure eMails an mich reiche ich weiter an meine Frau, wenn sie explizit nur für sie gedacht sind. Gar keine Frage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Komm rein!
Werde Einwohner unserer Cuckoldwelt!