Deine Frau in den Armen eines anderen Mannes

Cuckold filmt seine Frau beim Fremdfick

Seine Ex-Frau konnte nicht genug vom Fremdschwanz kriegen

Meine Ex-Ehefrau konnte nicht genug kriegenMann kommt sich als Schlappschwanz vor, wenn seine Frau wegen dem guten Sex mit einem anderen Typen verlässt. Ich will ehrlich sein und nicht vor lauter Geilheit einen geschönten Cuckoldbericht schreiben. Ich bin heute 43 Jahre alt und lebe alleine mit meiner Cuckold-Neigung. Ganz ehrlich: welche Frau will so einen Mann wie mich? Ich muss Frauen die ich neu kennenlerne anlügen oder zumindest verschweigen, dass ich ein Cuckold bin. Von wegen Ehrlichkeit währt am längsten, eine Frau will keinen Cuckold, sondern einen Mann. Da kann ich von meiner Neigung und den Vorteilen für sie erzählen wie ich will, das kann man einfach vergessen. Zwischenzeitlich bin ich überzeugt davon, dass eine doch sehr spezielle Partnerschaft dieser Art wie ich sie liebe, wachsen muss in einer schon vorhandenen Beziehung. Explizit eine Partnerin lässt sich für einen Cuckold nicht neu suchen. Es gibt sie einfach nicht.

Meine Ex fand es scharf, wie ihr seht, von einem etwas jüngeren Mann durchgenommen zu werden. Sie konnte von ihm nicht genug kriegen, hat aber meine Neigung und Bedürfnisse dabei wohl nie verstanden und auch nicht akzeptiert. Sie tat mir gegenüber nur so und bald war sie dann auch entschwunden, obwohl wir relativ glücklich sieben Jahre zusammen gelebt hatten. So dachte ich immer; heute bin ich mir nicht mehr sicher, wer der Glücklichere von uns beiden war.
Soweit in knappen Worten mal etwas zu meinen Erfahrungen bezüglich des Cuckolding, auch wenn manchem von euch sie nicht gefallen werden.

Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf, doch noch auf eine Frau zu finden, die mit einem wie mir das Leben genießen möchte. Ich werde weitere Versuche über Kontaktanzeigen unternehmen, um meine Traumfrau zu finden. Eines ist aber sicher: ich werde mich zumindest in der ersten Zeit nicht als Cuckold bei ihr outen. Eine Frau ist nicht zur Ehehure geboren, sondern wird je nach Neigung und Art ihres Lebenspartners erst im Laufe der Zeit auf den Geschmack kommen. So sehe ich das heute. Ich kann mich irren, aber meine Erfahrungen bisher lassen keine andere Deutung zu. Anbei auch das Video anno 1999 in dem ich gefilmt habe, wie meine Ex es mit ihrem ersten Lover treibt. Wie schwanzfixiert sie war und heute wohl nicht ist, wird jeder Kenner von solchen Ehefotzen sofort feststellen. Ich hatte damals erwartet, dass ihr nichts Besseres als einen Mann wie mich, der ihr alle Freiheiten lässt, passieren könnte. Von wegen, diese Schlampe denunzierte mich nach der Scheidung noch bei unseren gemeinsamen Freunden. Weiter will ich dazu nichts erzählen, denn ich will niemanden abturnen der mit dem Gedanken spielt, ein Cuckold zu werden. Es gibt die dafür passenden Partnerinnen gewiss, doch wehe, man täuscht sich!

Grüße von einem Excuck, der trotz aller Enttäuschungen ein Cuckold bleiben wird.

Zum Video von CW-Einwohner ” Excuck “<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.