Du magst Deine Frau in den Armen fremder Männer?

Cuckold sein, ohne dass die eigene Frau davon weiß?

Ehemann leckt eigenes Sperma von seiner Frau

Hier in das geile Löchlein meiner Frau soll bald ein anderer Mann mit Zunge, Fingern und seinem Schwanz rein.

Hier in das geile Löchlein meiner Frau soll bald ein anderer Mann mit Zunge, Fingern und seinem Schwanz rein.

Ob er ein Cuckold jemals werden wird, scheint alleine von der Bereitschaft seiner Frau abzuhängen. Im Jahr 2016 soll der lange gehegte Wunsch, dass seine Frau endlich auch real mit einem anderen Mann schläft, endlich wahr werden. Zumindest hat sich Uwe das nach eigenem Bekunden fest vorgenommen. Ich wünsche ihm schon mal viel Erfolg bei der Umsetzung, und bin jetzt schon auf weitere Nachrichten von ihm gespannt. Es ist nie zu spät neue Wege anzugehen, die das eigene Lustleben bereichern, und dem gesamten Liebesleben einen neuen Kick verleihen, das dann so aufregend und geil wie in den ersten Wochen des Kennenlernens werden kann. Augenscheinlich hat Uwe seine Anna ja schon zu einem Sexobjekt gemacht. Er wichst auf ihre schöne Möse und leckt wie mancher echte Cuckold danach den Samen von ihr. Allerdings ist es sein eigener Wichssaft, und obendrein geschieht das nicht auf Wunsch seiner Frau, die bislang ja (leider) nur im Kopfkino von Uwe mit anderen Männern schläft. Trotzdem ist es sehr schön anzusehen, wie er im Video auf ihre wohlgeformten Schamlippen abspritzt, um sogleich die Wichse von ihnen restlos abzulecken, als wäre es die Geilsahne eines fremden Mannes.

CW-Einwohner „AnnaUwe„: Ich bin sicher, dass ich mit meinem 56 Jahre alten Schwängel meine Frau (53) nicht mehr restlos befriedigt kriege. Daher hat sie selbst im Urlaub immer ein Gummischwanz dabei, mit dem sie zusätzlich ihr geiles Löchlein vögelt. Viele andere Ehemänner finden es schrecklich, wenn bei ihnen die Manneskraft nachlässt. Dabei ist es doch auch geil anzusehen, wie die eigene Frau es sich selbst besorgt. Andere würden weiß Gott was drum geben, ihre Frauen mal so zu erleben. Ich setze noch einen drauf, weil ich will, dass meine Anna mit einem anderen Mann vögelt. Ich will zusehen, wie fremde Finger den Schmetterling meiner Frau öffnen, sie fingern und ihre Klit lecken. Ich will dabei wichsen aber erst dann abspritzen, wenn der andere Mann sein Sperma ihr in den Muttermund gepumpt hat. Die Reste die aus ihr laufen, lecke ich dann auf. Was ein Cuckold ist, weiß meine Frau noch nicht, sie kennt aber meine Wünsche und Phantasien. Noch schämt sie sich ein wenig vor ihrer eigenen Geilheit, denn wenn ich ihr von anderen Schwänzen erzähle und sie dabei sich selbst fickt, wird sie ganz nass und kommt schnell zum Orgasmus. Es ist mir bewusst, dass von heute auf morgen Rom auch nicht gebaut wurde, aber in diesem Jahr wird meine Frau zur Ehehure und ich zum Cuckold. Ich bin da sehr sicher. Euch allen ein geiles Neues und bis bald. Wichst schön zusammen mit mir auf meine Frau. Grüße Uwe.

Video only for members!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Komm rein!
Werde Einwohner unserer Cuckoldwelt!