Du magst Deine Frau in den Armen fremder Männer?

News statt Rendezvous mit dem Liebhaber

Hallo liebe CW-Freunde!

So suche ich manchmal...Heute versorge ich euch mal wieder mit News und meinen eigenen Kommentaren. Zwangsläufig, weil ich ausnahmsweise mal alleine bin, während mein Cuckold mit meinem Liebhaber eine größere Fahrradtour macht. Das ist nichts für mich bei dieser drückenden Schwüle. Vor dem angekündigten Gewitter sind sie hoffentlich wieder zu Hause.

Hier nun aber zu den Neuigkeiten, die es seit unseren letzten News vor allem für den Einwohnerbereich zu melden gibt:

Soviel Vorspiel muss sein, damit sie feucht wird

Heute seht ihr meine Eutersau bei dem für sie typischen Vorspiel, das eine Maso-Nutte benötigt um feucht zu werden. Da sich ihre Erregung auch vor dem ersten Vorführdate auf einem Wichsparkplatz nur durch entsprechende Behandlung wie diese steigern lässt, möchte sie darauf nicht verzichten. Aus Demut, Gehorsam und Lustschmerzen besteht ihr Lustgewinn und ihre Befriedigung. …

Meine pers. Anmerkung hierzu: Der attraktiven Frau ist es im Video anzusehen, dass sie sich in ihrer Haut wohlfühlt und die Erniedrigung genießt. Ich glaube zu wissen, was „maso“ bedeutet, auch wenn ich selbst meilenweit davon entfernt bin, mich jemals auf diese Art „züchtigen“ lassen zu wollen.

Wie und warum wird man zum Cuckold?

Geschrieben von meinem geliebten Cuckold Markus. Erst dachte ich, er würde eine Anleitung zum Besten geben, wie man zum Cuckold wird. Statt dessen rätselts er über sich selbst herum. Ich würde ihm und allen anderen Cuckolds raten, einfach nur jeden Moment zu genießen, der ihnen an der Seite ihrer Frauen in der Rolle als Cuckold geschenkt wurde. Es gibt mehrere Gründe, weshalb aus einem Cuckold kein richtiger Liebhaber mehr werden kann. Interessant für mich ist auch seine Schwärmerei für die Frauen mit den großen Brüsten. Da ist er wieder typisch Mann, der das toll findet, was er nicht hat. Ich kann da eben nicht mithalten, doch gebe gerne zu, dass ich mit einer BH-Nummer größer auch ein wenig glücklicher wäre.

Kräftig auf die Titten der jungen Frau gespritzt

Und da ist er wieder: Cuckold Markus mit einer von vielen lebendigen Wichsvorlagen, die er in den letzten Jahren benutzt hat. Ich gönne ihm solche harmlosen und ungefährlichen Ausflüge von ganzem Herzen. Nie hätte ich gedacht, dass wir beide einmal so offen mit unseren kleinen Geheimnissen umgehen würden. Auch mein Liebhaber weiß von den Selbstbefriedigungs-Aktionen meines Mannes. Er könnte es ja auch hier nachlesen, wobei er von der Existenz unserer Cuckold-Seite bis heute nichts weiß. Bisher sehen wir auch keine Veranlassung, ihn darüber zu informieren. Vielleicht später mal.

Erst machte ich sie zur SUB, dann machte sie mich zum Cucky

Der erste Teil der Geschichte von dem heutigen Cuckold klingt schon vielversprechend. Ich bin sehr gespannt, wie genau es dazu kam, dass er vom Dom seiner Frau zum Cuckold wurde. Steckte womöglich diese Neigung in ihm schon länger, ohne dass es ihm bewusst gewesen war? Es wäre dann ähnlich wie bei meinem Mann gewesen.

Meine Frau ist hemmungslos und unersättlich?

Mir war es zu dem Zeitpunkt als dieses Video entstand, nicht so bewusst wie heute gewesen. Mein kleines Schweinchen von Frau hatte sich immer mehr auf den schwarzen Mann mit dem Riesenhengstglied eingeschossen gehabt. Ihr Pussy war nach mehreren Ficks mit ihm auf dessen Größe eingeritten und vertrug ihn besser als zuvor noch. Doch viel mehr beeindruckte mich, dass sie ihrem Black Bull gegenüber immer hemmungsloser wurde und ihn aufforderte, es ihr richtig zu besorgen …

Meine pers. Anmerkung hierzu: Ich habe mir alle vorigen Clips von diesem Cucki-Paar angesehen gehabt, doch erst in diesem Teil erkenne ich, wie sehr die junge Ehefrau sich zu dem Liebhaber hingezogen fühlt. Sie hat während sie mit ihm zusammen ist, nur Augen für ihn. Sie fühlt nur noch den großen Penis ihres Geliebten und sehnt sich danach, das Gefühl ihn in sich zu spüren, möge nie enden. So war das bei mir gewesen und so dürfte es bei ihr der Fall sein. Ich bin schon sehr auf den weiteren Fortgang der Geschichte gespannt.

Kommt mit meiner Eheschlampe!

Mit dieser Frau (29/164/devot/wichssüchtig) bin ich (Jochen, 33 Jahre alt) verheiratet. Ich stehe darauf sie vorzuführen und wenn andere auf sie wichsen und mir schreiben, was sie gerne mit ihr machen würden. Dieses Video von meiner Frau habe ich gemacht, damit möglichst viele Männer auf sie wichsen und mit ihr zusammen zum Orgasmus kommen. …

Meine pers. Anmerkung hierzu: Ich bin zutiefst überzeugt davon, dass auch mein Cuckold Markus auf das Video von dieser Frau schon onaniert hat. Leider fand ich von ihm dazu noch keine Aufzeichnungen, aber ich werde ihn fragen, wenn er nach heute Hause kommt.

Shopping mit Plug im Po

Im ersten Teil vom Clip spritzt meine Frau vor der Cam ab und im zweiten Teil seht ihr sie mit dem Plug im engen Analfötzchen beim Shopping. Es erregt sie, sich wie eine Nutte zu geben und vor meinen Augen ihre Alltagskleidung gegen die einer Straßenhure zu wechseln. Sie benötigt häufiger als ich die sexuelle Befriedigung und ich sehe mich außerstande ihre Finger und zum Teil sehr große Dildos zu ersetzen. …

Meine pers. Anmerkung hierzu: Das ist einmal mehr ein Mann, der hin- und her-gerissen davon ist, seine Frau mal einem anderen Mann zuzuführen oder es lieber doch sein zu lassen. Im Video erkenne ich eine schlanke und sehr sinnliche Frau, die zu vielen Schandtaten bereit zu sein scheint. Man(n) scheint seinen Augen nicht trauen zu können, wenn er sieht, was für große Ersatz-Glieder die zierliche Frau mit den schmalen Hüften in sich aufnehmen kann, nicht wahr? Ob sie auch so wie ich eine Vorliebe für sehr gut bestückte Männer hat? Ich hoffe doch sehr, dass wir von ihrem Mann noch mehr über sie erfahren werden.

Ich in meine Frau gespritzt

Vielleicht passt mein kleines Video nicht so ganz gut zu eurer Site, denn ich bin weder ein Cuckold noch ist meine Frau eine Ehehure. Das mit dem zu früh kommen ist aber so eine Sache, die mich schon länger beschäftigt und auch bei euch schon mehrfach thematisiert wurde. Meine Frau und ich sind seit 20 Jahren zusammen und gehören heute fast schon zum alten Eisen mit 46 (Sie) und 49 (Ich). Dass mir meine Frau lange immer einen Orgasmus vorgespielt hatte, ärgert mich bis heute ein wenig. Erst nach etwa 10 Jahren unserer Ehe eröffnete mir in einem Gespräch bei dem wegen etwas Alkohol ihr Zunge gelöst war, dass ich nicht lange genug in ihr bin und so nie zum Orgasmus kommen würde. …

Meine pers. Anmerkung hierzu: Dieser etwas verunsicherte Ehemann merkt in seinem Gesamttext sogar etwas über mich und meine Erfahrung mit dem großen, gebogenen Penis von einem meiner Liebhaber an. Er sieht sich offensichtlich immer noch als guter Liebhaber, doch wenn man im Video sieht, wie er es mit seiner Frau macht, die ihm wegen der paar Stößchen auch noch einen Höhepunkt vorspielt, kann man seine Bedenken haben.

Überraschend guter Liebhaber beim Blinde Date

Zu diesem Video muss ich nichts mehr schreiben. Auf der Startseite seht ihr den Text dazu und auch meinen Kommentar.

So, und jetzt werde ich mich noch ein wenig durch unsere Seiten stöbern, denn es gibt für mich noch viel zu sehen und dabei zu entdecken. Und ihr lieben Männer unter euch: Schickt mir weiter eure Bilder und Clips auf denen ihr eure besten Stücke präsentiert. Ich sehe und kommentiere sie gerne, ganz gleich wie groß oder klein sie sind. Und ich bin sicher, dass ich nicht die einzige Frau bin, die sich Appetit bei der Ansicht eurer Liebesspender holt 😉

Alles Liebe und weiterhin viel Vergnügen in unserer kleinen, geilen Gemeinschaft von Gleichgesinnten.

Eure Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Komm rein!
Werde Einwohner unserer Cuckoldwelt!