Du magst Deine Frau in den Armen fremder Männer?

Ehefrau mit 55 das erste Mal im Swingerclub

Eva 55 erstmals im Swingerclub

Eva 55 erstmals im Swingerclub

Es ist nie zu spät heiße Träume auszuleben, wie uns die fünfundfünfzigjährige Ehefrau in ihrer eMail an uns mitteilt. Von ihrem ersten Besuch eines Swingerclubs in Bayern war die reife Frau vollauf begeistert. Zusammen mit dem impotenten Ehemann und ihrer besten Freundin, die schon öfter mal in einem Pärchenclub war, ließ sich die vollbusige Hausfrau bei ihren ersten Fremdschwanz-Berührungen zeitweise von einer Kamera begleiten. Und wir hier haben nun diese Spanneraufnahmen, worüber wir stolz und glücklich zugleich sind. Denn wie viele Paare gibt es schon, die ein Video von ihrem „ersten Mal“ haben u n d es dann auch noch aus ihrer Schublade holen, um es den Freunden der Cuckoldwelt zu präsentieren?

Bei dieser Gelegenheit möchten wir auch nochmal alle Pärchen, die eigene Videos von sich haben, darauf hinweisen, dass sie dieselben bei uns im Mitgliederbereich veröffentlichen können. Im Gegenzug gibts dafür nicht nur einen kostenfreien Zugang, sondern wir bezahlen dafür auch ein Honorar. Wie hoch dies ausfällt, hängt natürlich von der Länge und Qualität des Materials ab. Interesse besteht an Cuckoldvideos ebenso, wie an euren ganz „normalen“ Homevideos, was auch immer ihr darin zeigt. Hauptsache es handelt sich um Aufnahmen, die euch persönlich bzw. die Liebste und ihre(n) Lover zeigen. Eure Gesichter können gerne unkenntlich sein. Wir bearbeiten euer Video- und Fotomaterial auch nach euren Vorgaben und Wünschen nach, bevor wir es bei uns zeigen. Redet einfach mal mit uns darüber. Klickt oben im Menü auf Kontakt, um mit uns in Verbindung zu treten!

Andere waren mit Eva auf der gleichen Spielwiese im Swingerclub

Andere waren mit Eva auf der gleichen Spielwiese im Swingerclub

Eva ist nicht nur reif, sondern hat auch vollreife, weibliche Rundungen auf die auch viele jüngere Männer stehn. So dauerte es im Club auch nicht lange, bis sie zusammen mit ihrer gleichaltrigen Freundin in Kontakt mit einzelnen Herren kam. Ihr Mann, der sie zu diesem Clubbesuch zusätzlich ermuntert hatte, blieb als passiver Genießer etwas abseits des Geschehens.
Wieder einmal wird uns bewiesen, dass Männer, deren Lebensgefährtinnen über Jahre hinweg sich völlig ablehnend gegenüber Partnertausch, Clubbesuchen, Dreier u.s.w. verhalten, die Hoffnung dennoch nie ganz aufgeben sollten. Eva beispielsweise, das gibt sie auch selbst zu, war zwar manchmal neugierig, was das „seltsame Liebesleben“ ihrer besten Freundin betrifft, doch solche sexuellen Ausschweifungen empfand sie immer als pervers. Auf gar keinen Fall würde sie jemals mit anderen Männern, geschweige denn Frauen schlafen wollen. Dass ihr Mann mit zunehmendem Alter in den letzten Jahren immer öfter Probleme mit seine Potenz hatte, war für sie erst recht kein Grund nach irgend einem „Ersatz“ zu suchen. Im Gegenteil, Sex betrachtete sie sowieso nicht als das wichtigste in ihrer Partnerschaft.

Und heute? Heute sieht sie ihren eigenen Mann überaus glücklich, denn obwohl er selbst sein Geschlechtsteil weder in die Lustgrotte seiner eigenen noch einer anderen Frau stecken kann, geilt es ihn auf zu wissen, dass seine Liebste ihre Erfüllung beim Geschlechtsverkehr mit anderen Männern findet. Meistens ist er dabei, aber manchmal lässt er Eva und ihren festen Lover auch alleine die erotischen Abenteuer genießen. Wie es genau dazu kam, dass seine Frau sich doch noch bereit erklärte, einen Swingerclub zu besuchen, möchte das Paar selbst noch genau beschreiben. Darauf sind Anne, ich und sicher auch ihr schon mächtig gespannt, oder? Mit 55 kann man also auch noch in eine ganz heiße Lebensphase durchstarten 😉

>Zum Videoclip<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Komm rein!
Werde Einwohner unserer Cuckoldwelt!