Du magst Deine Frau in den Armen fremder Männer?

Penis des Big Black-Lover in meiner Frau

Endlich das riesige Glied des Black Lovers gefühlt

CW-Einwohner „Rover11„:

Meine Frau mit dem Schwarzen Riesen...

Meine Frau mit dem Schwarzen Riesen…

Wir sind eigentlich ein Swingerpaar und haben das Cuckolding erst spät kennen und schätzen gelernt. In einem Club hatten wir ein Pärchen beobachtet bei dem die Frau sich alleine mit anderen Männern vergnügte. Ihr Mann blieb den ganzen Abend passiv an der Bar. Lediglich wenn seine Frau mal Pause machte, waren die beiden wieder als zusammengehöriges Paar erkennbar. In einem späteren Gespräch mit dem Besitzer des Swingerclubs erfuhren wir, dass dieses Pärchen fast jedes Wochenende kommt und die Frau ihrem Mann spät in der Nacht direkt an der Bar einen Handjob verpasst. Das hatten wir damals leider nicht verfolgen können, weil wir in Clubs nie so lange verweilen. Auf der Rückfahrt nach Hause unterhielten meine Frau und ich uns über dieses „komische“ Pärchen. Sie hatte an meiner Beule in der Hose auch bemerkt, wie geil mich das macht. Noch während der Fahrt streichelte sie mein hartes Glied und meinte dabei „Na, würde es Dich auch so scharf machen, wenn Du nicht zusehen darfst, wie ich von einem geilen Hengstschwanz verwöhnt werde?“
Ich hatte eigentlich vorgehabt den nächsten Rastplatz anzusteuern, doch dazu kam es nicht mehr, weil ich ganz plötzlich abspritzen musste. So etwas war mir noch nie passiert. Es war für mich aber auch neu gewesen, solche Worte von meiner Frau zu hören. Vor keinen zwei Stunden war ich beim Partnertausch im Swingerclub bei einer Frau gekommen. Und doch versabberte ich nun mit einer ordentlichen Menge Sperma meine Hose. So einige Spritzer gingen davon auch aufs Lenkrad und die Armaturen. Meine Frau kicherte nur und putzte mit zwei Tempos alles inklusive mir ab. Während der Weiterfahrt unterhielten wir uns weiter über ihre Frage. Das war so spannend für mich und wohl auch meine Frau, dass wir beide perplex waren, als wir mit unserem Wagen vor unserem Haus angekommen waren.

Ein schwarzer Mann mit einem großen Penis sollte es sein. Das war den Wunsch meiner Frau, die noch nie mit einem Schwarzen Sex gehabt hatte. So eher auf die Lustige war das auch bei anderen Swinger-Frauen immer mal ein kurzes Thema gewesen. Das Klischee, dass alle schwarzen Männer besonders große Schwänze haben, wurde in den Gesprächen immer wie mal bedient. Natürlich ist das Blödsinn, doch über eine Annonce fanden wir tatsächlich einen sehr dunkelhäutigen Mann, der schon eine längere Beziehung mit einem deutschen Paar hinter sich hatte u n d jetzt kommt es: ein riesiges Glied hatte! Und wenn ich riesig schreibe, dann meine ich das auch so. Ich selbst bin ja auch nicht gerade schlecht bestückt mit meinen echten 19×5 cm, doch der Schwarze mit dem wir uns nicht in einem Swingerclub, sondern in unserer Wohnung trafen, hatte etwas vorzuweisen was wir beide bisher nur aus Videos kennen.
Das absolut erste Mal würde sich nun meine Frau mit solch einem Mann vereinigen. Aber von wegen ohne meine Anwesenheit, ich musste dieses Erlebnis einfach aufnehmen und verzichtete dabei sehr gerne und ohne zunächst ein Cuckold zu sein oder zu werden, mitzumischen. Und ich glaubte meinen Ohren nicht mehr trauen zu können, meine Frau schien wie verwandelt. Erste Anzeichen dafür hatte es bei unserer damaligen Autofahrt gegeben, doch wie sie dann bei ihrem Big Black-Lover abging, das ist für mich bis heute noch „unfuckingfassbar“, wenn ich mir das Video ansehe und vor allem anhöre.

>Hier geht es zu dem o.g. Videoclip<

46 Antworten auf Penis des Big Black-Lover in meiner Frau

  • Ein Beitrag, dem ich aus eigener, mehrfacher Erfahrung nur zustimmen kann.
    Meine Frau hatte lange Zeit Einwände gegen einen black Lover.
    Aber voriges Jahr hatte Sie Lust, es einfach auszuprobieren.
    Und seitdem ist Sie wie verwandelt.
    Letzte Woche hatten wir ein besonderes Erlebnis. Unser black Boy war in unserer Nähe zu einem Punktspiel und wollte auch meine Frau wieder mal besamen.
    Alles abgestimmt und Ihn im ca. 40 km entfernten Ort abgeholt.
    Nach 5 km mußte ich erstmal rechts ranfahren und die Rücksitze umklappen. Ich konnte es nicht mehr mit anhören, wie stark die Beiden sich beherrschen mußten.
    Die Fahrt bis zu uns nach Hause war einfach geil. Der black Boy hat meine Frau zweimal zum Orgasmus geführt.
    Zu Hause angekommen und kurz gestärkt. Anschließend haben wir noch dreimal das Mädchen zum Orgasmus geführt.
    Nach einer erholsamen Nacht wollte meine Frau erst von mir eine Samenspende erhalten und ich mußte anschließend das Frühstück vorbereiten; für uns Drei.
    Inzwischen haben die Beiden noch einmal genüßliche Minuten erlebt.
    Nach einem üppigen Frühstück hat meine Frau Ihren Lover zum Zug gebracht.
    Es war für meine Frau und mich ein geiles Erlebnis. Sie hat schon klar und deutlich gesagt, dass es eine Wiederholung geben muß.

    Reini

    • Hallo Reini,

      ist dieser Black Lover also der nun ständige Liebhaber Deiner Frau oder hat sie noch andere?
      Ich staune gerade darüber, wieviele Beiträge von Paaren die einen schwarzen Lover haben in den letzten Wochen bei uns erscheinen.

      LG
      Anja

      • Hallo Anja,

        meine Ehestute trifft sich regelmäßig alle 4 – 6 Wochen mit dem black Boy; meistens bei uns zu Hause.
        Es gibtmübrigens Bilder von den Beiden und die Autofahrt habe ich stellenweise aufgenommen. Natürlich sieht man ab und an nur die Rücklichter anderer Autos.

        Das, was ich hier kommentiert habe war echt !

        Reini

  • hi
    ist bei meiner auch so, der lover war aber schon älter dafür tief schwarz. sein schwanz war nicht so echt groß aber der fickte lange und es kam ziemlich viel ficksahne raus.

    • hi
      bei uns auch. der war auch älter aber sein schwanz über 20 er konnte lange ficken. ich habe zugesehen
      gruß holger. meine ehestute ist 45

  • hallo ihr ich binn Niki 64 jahre dom möchte euch gerne kontaktiren ich binn dom habe es gerne wenn der gatte immer anwesend ist als cuckold binn in der lage deine frau mehrmals zu besamen ich: ca 20 cm entsprechend dick liebe geile spiele und reden mag auch gerne wenn er filmt oder Fotos macht :PS mein beruf war Arzt Jet zt in pens: ich habe in Ungarn haus am wasser mit Wohnschiff div kleinere bote gerne ist ein Aufenthalt bei mir drinn der garten ist nicht einsehbar nackt spiele im garten gerne habe keine berührungs Ängste bite e.mail liebe grüsse niki

    • Hallo Niki,

      das sind ja recht verlockende Angebote, die Du da machst.
      Komm mal auf die Mailadresse rüber und lass uns Details abstimmen.

      Reini

    • Hallo

      unser SIE hat g ro ß e s Interesse. Bitte Mail-Adresse. Sie ist 50 Jahre 167 69 kg. sehr leidenschaftliche hübsche Polin. Seit 30 Jahren mit mir verheiratet.

      Grüße

      B u. H

  • Hallo,
    wir suchen einen Black boy.. wo können wir einen guten Mann finden…
    VG

  • ich hätte auch mal Bock auf einen grossen Schwarzen. Das müsste ich aber erst mal meinen Mann erklären.

    • Hi Alina, denkst Du nicht Dein Wunsch würde Deinen Mann geil machen?
      Vielleicht will er dabei sein und zusehen, wie das erste Mal ein großer schwarzer Schwanz in Dich eindringt. Ich würde es meiner Frau auf jeden Fall gönnen.
      Gruß aus München
      von einem, der in diesem Fall leider nicht schwarz ist 😉

    • wo bist du?

  • meine e-mail?

  • Ich bin 28 aus Stuttgart und suche einen Black Lover. Bin sehr offen und versaut

  • Wie bekomme ich meine sexschlampe dazu sich mal von einen richtigen schwarzen ficken zulassen schwarze Dildos hat sie schon mal

  • War mit meinem Mann im Urlaub Beim Abendessen lernten wir 2 Black-Boys
    kennen, die sich an unserem Tisch setzten. In der Unterhaltung kamen wir auf den schönen Sonnenuntergang zu sprechen. Nach dem Essen ging ich mit den
    Beiden an den Strand zum Sonderuntergang gucken. Mein Mann ging schon in unsere Unterkunft. nach Nachdem die Sonne untergegangen war unterhielten wir uns noch. Plötzlich fingen die Beiden an zu fummeln. Es wurde spät . Wir verabredeten uns für den nächste Abend. Einen Tag bevor der Urlaub zu Ende war gingen wir alle 4 noch einmal gemeinsam Essen.
    Bei der Verabschiedung lud mein Mann diese Beiden zu uns nach hause ein.
    Sie wohnen nicht in meiner Stadt.
    Am Wochenende kamen beide. und übernachteten bei uns. Für mich waren es drei unvergeßliche Tage. Am nächsten Wochenende werden Sie wiederkommen . Mein Mann hat beide wieder eingeladen. Auch ein Besuch bei ihnen ist schon geplant. Wir werden uns nun regelmäßig sehen.
    Ich freue mich schon darauf. Und Danke meinem Mann für seine Großzügigkeit
    Gitti

  • Ich (62) war mit meiner Frau (35) in einem Hotelrestaurant essen. Sie war
    begleitet mit einem schwarzen Lederkostüm mit Mini-Bleistiftrock, transparenter weiser Bluse und halterlosen schwarzen Strümpfen. Der Nachbartisch war besetzt mit farbigen Ausländern. Nachdem wir gegessen hatten und noch etwas tranken merkte ich wie meine Frau immerzu zum
    Nachbartisch sah. Dort erhob sich ein Gast und lief in Richtung Toilette. Wenig
    Später hatte sie scheinbar auch ein Bedürfnis zu haben und ging den gleichen Weg. Der Gast kam wenig später zurück und setzte sich wieder auf seinen Platz
    Nach einer Weile kam auch meine Frau zurück. Sie teilte mir mit, das sie eine
    Einladung bekommen hätte und ob ich allein nach haus fahren könnte. Ich bezahlte und fuhr nach hause.
    Am nächsten Tag, gegen Mittag kam meine Frau nach hause und erzählte mir
    was sie alles erlebt hatte. Zunächst wäre sie allein mit dem Black-Boy gewesen
    Er hätte sie ausgezogen und hätte Sie mit seinem sehr großen Glied verwöhnt.
    Schwierigkeiten gab es als er bei Ihr eindringen wollte. Mit Behutsamkeit währe es dann gegangen. Nach mehreren Orgasmen beiderseits, wäre dann noch sein Freund gekommen. Beide hätten sie bis zum frühen Morgen gemeinsam benutzt. Es währe ein sehr schönes Gefühl gewesen, beide
    Schwänze in ihrem zu spüren. Sie sei richtig ausgefüllt und zufrieden gewesen
    Sie spüre jetzt noch das schöne Gefühl. Für sie würden in Zukunft nur noch Black-Boys in frage kommen. Die Verabredung hat sie schon vereinbart.
    Sie ist so glücklich, das ich nichts dagegen habe.

  • Ich bin 36 und nicht schlank und suche einen gepflegten schwarzen Mann, der mich glücklich machen möchte. Ich wohne im Raum Alzey-Worms. Kontakt unter xyzXXXX

  • Wir lernten im Urlaub einen dunkelhäutigen Mann kennen. Meine Ehefrau ist sehr hübsch, blond, schlank, vollbusig. Er lächelte sie öfter als einmal an, ihr war es peinlich doch ich stellte mir vor, wie meine Kerstin wohl von diesem blackman geliebt wird. Ich flüsterte ihr zu, “ Schatz, hast du mal auf seine Badehose geschaut?“
    Sie nickte und war eher verlegen, “ mein Gott. Der würde mich glatt zweiteilen.“

    Sie hatte also schon diesen Gedanken, er in ihrer zarten Weiblichkeit. Dann sprach er uns nett an und wir unterhielten uns – Komplimente an meine Ehefrau, ein erstes Mal strich er ihr sanft über den arm und die Schulter, kein Zweifel, er wollte sie!!

    Abends an der Hotelbar stand er neben uns, wir saßen auf Barhockern, legte seinen Arm um meine Frau und es kam zu einem leidenschaftlichen Zungenkuss.
    Sie ließ es zu, dass seine andere Hand über ihren Schenkel weit unters Röckchen glitt und sein gekonntes Fingerspiel sah ich ihren hellblauen Augen an.
    “ Bob meint, wir gehen schon mal vor. Du kannst später nach kommen.“

    So führte er meine Frau – seinen Arm um ihre Taille zum Lift, der zu den Zimmern führte. Wenig später sollte ich miterleben, wie Bob meine Frau von einem- in den nächsten intensiven Orgasmus führte und er sie sich regelrecht hörig f . . . . ! Die zwei liebten sich sehr intensiv und Bob stellte meine Ehefrau in den vier Wochen Urlaub mehrmals seinen Freunden vor.

    Ein unheimlich schönes Erlebnis

  • So avancierte meine Ehefrau Kerstin in dieser Zeit regelrecht zu seiner triebhaft lüsternen H . . . was er voll ausnutze und sie in ganzen Zügen genoss, ich aber auch!

  • Ich bin eine nymphomane Frau, Mitte 50, noch recht gutaussehend, Titten 85DD bis F und suche einen schwarzen Lover und auch gern eine Frau, da ich bisexuell bin, für heiße Treffen. Ich bin für vieles offen, auch für private Pornographie.

  • Seit einiger zeit treffe ich mich regelmäßig mit meiner Urlaubsbekanntschaft, zwei Black-Boys. Auf Einladung meines Mannes besuchten sie uns bereits .
    Mein Mann schlief in einem anderen Zimmer, während ich mit den Beiden das
    Schlafzimmer benutzte. Die nächsten Malle verlangte ich von einem Mann, dass er mit im Schlafzimmer im Nachbarbett schläft und zusieht wie ich von den beiden Farbigen genommen werde. Es scheint ihm zu gefallen. Werde ich doch dabei öfter von zwei schönen großen Schwänzen bedient.
    Sie wohnen in einer anderen Stadt und habe sie nun dort zu zum Wochenende besucht. Freitag abends war ich mit den beiden allein. Bis zum frühen Morgen wurde ich benutzt.
    Am Samstag besuchten wir Die Freunde der Beiden. Ebenfalls Farbige.
    Von einigen waren ihre Frauen dabei. Nach dem wir am Abend gegessen und getrunken hatten, ging es etwas locker zu. Allmählich wurden die Frauenlosen zutraulicher. Meine beiden Freunde entkleideten mich. um mich zu benutzen. Später griffen die Anderen, die ohne Frauen waren, in das Geschehen ein. Es wurde ein sehr schöner und lustiger Abend.

    • Meine Frau würde auch gerne einmal von einem schwarzen Mann durchgefickt und benutzt werden in unserem Schlafzimmer und ich muss zusehen wie er sie besamt

  • Was babbelt ihr 🙂 nich jede schwarze hat grosse schwanz Und ja wenn ihr wollt könnte ihr auch eure bestens vergrößern 19_20_21_22 🙂

  • ich bin ein 29 jähriger schwarzer Mann. Grosse und breite Schwanze habe ich, aber Umgang damit lasse ich euch bewerten. melde dich bei Interesse an xxx (eMailadresse nicht erlaubt.) und du bekommst sicher eine Antwort.
    Ficken ist Mein Hobby

    joe

    Aus Essen

  • hi wir netes paar aus düsseldorf
    möchten dic black boy kenelerne
    sei 25 und 170 gross 66kg blond und nett

  • Hallo an alle ,bin gut bestückte afrikaner und suche paare oder auch single zum spaß haben gerne auch ofter.

    • wie groß ist deiner? Das geht um meine Frau sie wünscht sich das schon so lange das ich glaube sie braucht totale übergröße

  • Hello ich bin einen 32 jahrige Schwarzen mann gut aussieht. Ich möchte weiße Frau kennenlernen .wenn du willst, schreib mir

    • Hallo Toni und alle anderen Schreiber hier!
      Kontakte könnt ihr im Kommentarbereich nicht knüpfen. E-Mail-Adressen werden hier nicht veröffentlicht, weil damit zu viel Unfug getrieben wird.
      LG
      Anja

  • Hallo paare bin ein weisser aber sehr schön bestückt,meldet euch.

  • Hallo Leute,meine Frau hat großes Interesse an einem schwarzen Mann mit großem Schwanz.Ich würde gerne zuschauen oder mitmachen. Gruß Mike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Komm rein!
Werde Einwohner unserer Cuckoldwelt!