Du magst Deine Frau in den Armen fremder Männer?

Belohnung für mich? – Ich soll mit dicker Frau im Mieder schlafen

Meine Frau Anja und ihr Freund haben sich offenbar etwas ganz anderes, als ich schon „befürchtet“ (anal genommen zu werden) hatte, für mich einfallen lassen. Meine geliebte Ehefrau hatte mal wieder auf meiner Festplatte in meiner Bilder- und Videosammlung gestöbert. Anders kann ich mir nicht erklären, wie sie und ihr Lover nun auf die Idee gekommen sind, mir eine Frau aus dem Fetisch-Bereich zu besorgen mit der ich Geschlechtsverkehr haben soll.

Eine meiner Lieblingsfrauen. Ich stehe total auf Damen wie sie, die ihre Figur mit einem Korsett betonen

Eine meiner Lieblingsfrauen. Ich stehe total auf Damen wie sie, die ihre Figur mit einem Korsett betonen

Nicht etwa eine Domina oder so etwas, sondern eine Frau die im altmodischen Mieder oder Ganzkörper-Korsett für meinen Wichsschwanz ihre dicken Schenkel öffnen soll. Natürlich stehe ich auch auf weibliche Rundungen, die durch straff anliegende Miederhöschen oder ein Korsett erst so richtig weiblich und die Figur stark betonend zur Geltung kommen. Ein wahrer Augenschmaus für mich. Aber nicht nur und ausschließlich!!!

Gut verpackt sind ihre Titten noch schöner als in natura anzusehen

Gut verpackt sind ihre Titten noch schöner als in natura anzusehen

Als Fetischist in diesem Bereich würde ich mich nie bezeichnen, weil mich vielerlei und teilweise sehr unterschiedliche Frauen in total unterschiedlichen Bekleidungs-Varianten rein optisch anturnen. Das gehört für mich alles aber zu meinem Kopfkino und ist deshalb längst nicht automatisch etwas, was ich auch real erleben möchte. Die heutige Aussage meiner Frau, nachdem sie mit ihrem Lover telefoniert hatte, erinnert mich ein wenig an ein Erlebnis, das schon länger zurück liegt. Ich habe hier darüber schon berichtet gehabt. Ich frage mich jetzt wirklich, ob meine Frau es für sich erregend empfindet, wenn sie mir solche fetten Frauen zuführt. Damals war es so und nun schon wieder so eine komische Idee. Und ihr Lover bezahlt auch noch die Fetisch-Hure, mit der ich mich alleine treffen soll und den „Erfolg“ beim Ficken ich durch Fotos und Videos dann nachweisen.

Ich muss zugeben, dass mich dieser Auftrag reizt und aufgeilt. Aber es ist gewiss nicht die Leibesfülle, die mich anmacht. Ja, das Mieder… warum nicht. Aber schon wieder eine so sehr dicke Frau aus deren nassen Fut mein Glied ständig herausrutscht? Ausserdem… ich weiss nicht wirklich, ob mein Penis da mitmacht. Dazu auch noch mit dem Hintergedanken im Kopf, dass eine Videokamera mitläuft. Oder gehen meine Ehefrau und ihr Freund sowieso davon aus, dass ich versage und sie sich gemeinsam beim Video schauen über mich Schlappschwanz köstlich amüsieren können? Das Gefühl habe ich jedenfalls in diesem Moment. Einziger Trost für mich: Ich werde alleine mit dieser Frau sein. Vielleicht geilt mich ihre Corsage – wenns auch ein altes Korsett sein sollte – derart auf, dass ich einen dauerhaften Ständer kriege und nach wenigen Stössen abspritzen kann. Wir werden sehen, und ich werde in diesem Fall wohl darüber berichten „müssen“ 🙁

Ach ja, wer etwas mehr über meine „Internet-Freundin“ bei deren Videos, wie zum Beispiel diesem hier, ich des Öfteren schon Entspannung gefunden habe, erfahren möchte, bitte schön: hier geht es direkt zu dem Profil der Fetisch-Frau!

Eine Antwort auf Belohnung für mich? – Ich soll mit dicker Frau im Mieder schlafen

  • So ne dralle im Mieder und Corsage ist was leckeres.
    Die braucht aber auch einen sprossen Schwanz der nicht herausrutscht wenn’s glitschigen wird.
    Eine Stunde sollte er mindestens durchhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Komm rein!
Werde Einwohner unserer Cuckoldwelt!