Du magst Deine Frau in den Armen fremder Männer?

Black Bull wird sich mit Bi-Paar an der Costa Blanca treffen

Black Man Toni ist extrem gut bestückt

Der Black Bull aus England ist extrem gut bestückt

Der Black Bull aus England ist extrem gut bestückt

Wenn bei diesem Video keine Vorfreude auf den Urlaub in Calpe an der Costa Blanca (Spanien) aufkommt, dann niemals mehr. Der sehr gut gebaute Black Bull, den das Bi-Paar (32/33) anlässlich eines Besuchs in einem Swingerclub bei Hamburg kennengelernt hatte, wird Anfang September erstmals zum „heißen Einsatz“ kommen. Toni lebt in England, ist dunkelhäutig und verfügt über einen besonders großen Liebesspender, wie wir ihn seltenst zu Gesicht bekommen haben. Und das will bei uns langjährig im Cuckolding lebenden Paar schon etwas heißen 😉Die globalisierte Welt zeigt ihre Wirkung jetzt also auch bei uns ein wenig. Über Landesgrenzen hinweg trifft man sich heutzutage auch schon mal „nur“ um erotische Träume in die Tat umzusetzen. Billigflüge und das unkomplizierte Kontakthalten per Chat, Internet-Telefon und Handy-Flatrates machen dies möglich. Und wenn man wie unser Bi-Paar und dem außerordentlich gut bestückten Bull es so macht, dass man zum Spar-Tarif eine Urlaubswoche im gleichen Appartement-Hotel bucht, ist das Allinclusive-Ferienvergnügen samt einem „Flotten Dreier“ perfekt.

Jeder mit Jedem ohne Scheu vor Berührungen zwischen Männern lautet die Devise dieses Trios. Mit außerehelichen Liebesspielen hat das Paar schon Erfahrung. Nicht aber mit einem Farbigen der dazu auch noch einen riesigen Penis hat, der der Dame des Hauses im Video mächtigen Respekt einflößt und gleichzeitig für erregende Neugier bei ihr sorgt. Aber auch bei ihrem Mann prickelt schon die Vorfreude auf den stattlichen Freudenspender im Lendenbereich. Er will den schwarzen „Knüppel“ schließlich auch in seinem Mund fühlen. Dazu passt die Bi-Neigung des Mannes aus England vortrefflich.
Anders als bei Cuckolds, dürfte in diesem Fall kaum Eifersucht oder Neid aufkommen, wenn es jeder mit jedem treibt.

Für uns stellt sich bei diesen an- und aufregenden Urlaubsplänen nur noch die Frage, ob wir das prachtvolle Glied des in der Videogalerie gezeigten Mannes auch „im Einsatz“ bei dem Pärchen zu sehen bekommen werden?
Jedenfalls drücken wir dem Bi-Paar alle Daumen, damit das Treffen an der Costa Blanca so wird, wie sie es sich heute ausmalen.

Videoclip von CW-Einwohner „bipaar69„:
only for members!

H i e r klicken, um die Videodatei auf Deine Festplatte zu laden!

2 Antworten auf Black Bull wird sich mit Bi-Paar an der Costa Blanca treffen

  • Hallo,

    meine langjährige Ehefrau hatte auch schon das seltene Glück, vor meinen Augen mit einem jüngeren black Mann Sex zu haben.
    Es war fantastisch, erst zuzusehen und dann aktiv mitzumachen.
    Leider kann dieser black Mann auf Grund unseres Umzuges nicht mehr zu uns kommen.

    Reini

    • Hallo Reini,

      bestimmt zehrt ihr von diesem Erlebnis heute noch 😉

      Meine Anja ist da leider nicht so scharf drauf, aber es muss ja auch nicht jeder geile Traum in Erfüllung gehen 🙂

      Gruß
      Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Komm rein!
Werde Einwohner unserer Cuckoldwelt!